Kontakt
CK Fliesenbau
Schulstraße 40
61118 Bad Vilbel
Homepage:www.ck-fliesenbau.de
Telefon:06101 5968605
Fax:06101 5969667

Ausstellung

In der Ausstellung unserer Partner-Unternehmen haben Sie die Möglichkeit, eine Vielzahl von Fliesen-, Naturstein- oder Mosaik-Mustern zu sehen, zu spüren und zu erleben.

Fliesenmuster

Referenzen

Unsere Aufträge erledigen wir gewissenhaft und leidenschaftlich, von der ersten bis zur letzten Fliese. Denn wir wollen, dass Sie restlos zufrieden sind - ohne wenn und aber.

Badezimmer

Über uns

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie begeistert mit unserer Arbeit sind!

Badezimmer

Fiandre - Serie "Megalith Maximum"

Megalith Maxium 300x100 und 100x100

Fiandre

Als Megalith werden große, meist unbe­hauene Stein­blöcke bezeichnet, die in der Früh­geschichte der Mensch­heit auf­gerichtet und manch­mal in Stein­kreisen positioniert wurden. Ent­sprechend entfalten die Megalith-Maximum-Platten von Fiandre ihre imposante Wirkung besonders in der beein­druckenden Größe von drei Meter Kanten­länge.

Die alte Gewohn­heit, durch die Be­arbeitung der Materie monu­mentale Strukturen zu errichten, lebt dank der starken Natürlich­keit von Megalith symbolisch wieder auf. Die Textur des Materials erinnert an einen aufge­schnittenen Mono­lithen. Die fünf Megalith-Farben der Maximum-Reihe sind jetzt in der natur­rauen Oberfläche auch im Mega­format 300 x 100 Zentimeter schnell und un­kompliziert ab einem Stück zu bestellen. Dank der neuen Logistik­möglichkeiten im Stark-Zentral­lager in Oster­weddingen können die großen Platten ab sofort in besonders kosten­günstigen Transport­verpackungen – einzeln oder in jeder gewünschten Menge – geordert werden.

Hinzu kommt – in den Oberflächen semi­matt und anpoliert - das besonders ausge­glichene quadrat­ische Format 100 x 100 Zenti­meter, welches bei Fiandre dank der geringen Material­stärke von nur 6 Milli­metern außer­ordentlich handlich bleibt: Wenn auf der einen Seite die Ästhetik des Produkts vollauf zur Geltung kommt und der Raum sichtbar größer wahr­genommen wird, wird das Gewicht pro Quadrat­meter dank der geringen Stärke und dem 100x100 cm-Schnitt in Grenzen gehalten, um ein Maximum an Einsatz­freundlichkeit zu gewähr­leisten.

FIANDRE: Megalith Maxium im Großformat

Format, Dicke, Hygiene und Ästhetik sind die elementaren Charakter­istika, die Maximum als geeig­netes Material für die neuartige Nutzung als Arbeits­fläche, für Möbelfronten, Kamin­verkleidungen oder Trenn­wände empfehlen. Dank der Leichtig­keit und Strapazier­fähigkeit des Materials kann Maximum auch für die Verkleid­ungen ungewöhn­licher Bereiche, wie beispiels­weise in der Yacht­ausstattung innen wie außen genutzt werden.

Maximum hat sich als das richtige Element für die hoch­wertige Innen­einrichtung ebenso wie für Fassaden und Außen­möbel durchgesetzt. Eine neuartige Ober­fläche, ideal einzu­setzen für maß­geschnei­derte Kunden­lösungen, wie zum Beispiel im Möbel­bau, bei Wand­verkleid­ungen und indiv­duellen Raum-/Licht­konzepten. Das Groß­format erlaubt neue inno­vative Konzepte für Entwürfe ohne Ein­schränkung.

Und Maximum ist nach­haltig: Über die gesamte breite Auswahl­palette hin stellt Maximum ein durch und durch umwelt­freundliches Material dar, welches über die einschlägigen Nachhaltigkeits­zertifikate wie EPD und LEED verfügt. In der Variante mit ACTIVE-Veredelung steigert sich das Produkt zu einem proaktiven Umwelt­schutzmaterial. Die Megalith Maximum-Farben stehen innerhalb einer eigen­ständigen ACTIVE-Kollektion jetzt sogar für kleinere Kommis­sionen ständig bereit.

Quelle: FIANDRE Architectural Surfaces

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Building GmbH & Co. KG